• Berlin


MW Power Engineering GmbH besteht aus einem erfahrenen motiviertem Team, welches auf mehr als 20 Jahre Branchenerfahrung zurückblicken kann. Dadurch verfügen wir über ein vertrauensvolles Verhältnis zu den Entscheidern bei namenhaften Industriepartnern und einem großen Netzwerk, von dem auch Sie profitieren können.

Unsere Motivation besteht darin, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die eine Leidenschaft für technische Herausforderungen haben, mit innovativen Unternehmen zusammen zu bringen. Besonderes Augenmerk legen wir dabei auf Ihren inneren Antrieb und Ihr Interesse für Produkte, Branchen sowie die persönliche Zukunftsplanung in Berlin/ Brandenburg.

 

Ihre Aufgaben

  • Analyse und Optimierung der bestehenden Herstellungsprozesse sowie Neuentwicklung von Fertigungsprozessen

Im Detail:

  • Konzeption, Entwicklung und Aufbau von (elektro-)mechanischen Komponenten
  • Durchführungen von Messungen und Tests zur Qualitätsüberwachung
  • Verständnis der Problemstellungen des Kunden und Umsetzung in Designideen für das Produkt
  • Technische Kommunikation mit dem Kunden
  • Herstellung von Labormustern und Prototypen
  • Übergabe in die Serienfertigung
  • Arbeit in interdisziplinären Teams

Ihr Profil

  • Ingenieur- oder naturwissenschaftliches Studium (z.B. Produktionstechnik, Mikrosystemtechnik, Elektrotechnik) oder erfolgreich abgeschlossene physikalisch-technische Berufsausbildung (z.B. Elektroniker oder Mikrotechnologe) mit mehrjähriger Berufserfahrung  
  • Relevante Erfahrung in der industriellen Produktion, idealerweise im Optik-, Sensorik- oder im Halbleiter-Umfeld
  • Kenntnis der physikalischen Eigenschaften verschiedener Werkstoffe
  • Analytisches, lösungsorientiertes Denkvermögen; selbstständige und strukturierte Arbeitsweise; hohes Qualitätsbewusstsein; Teamfähigkeit
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse (mind. Level B2)
 

Wir bieten Ihnen ein attraktives und übertarifliches Vergütungspaket sowie einen Urlaubsanspruch von 30 Tagen im Kalenderjahr, einen unbefristeten Arbeitsvertrag, Freizeitausgleich für geleistete Überstunden und hervorragende Übernahmechancen durch den Kundenbetrieb.